bio mercato d kempten 


. bester bio supermarkt deutschlands 2014 in der fläche über 300 m2 (goldpreis der zeitschrift `schrot und korn`)


der umzug eines bio-supermarktes vom waltenhofener gewerbegebiet in ein bestehendes geschäftshaus am rande der kemptener innenstadt wurde von den inhabern des familienbetriebes zum anlass genommen, sich den kunden mit einer maßgeschneiderten ladenatmosphäre - in kombination mit italienischer lebensart - zu präsentieren.
in analogie zum schichtenartig aufgebauten firmenlogo generieren die neuen bauteile boden (beiger linobelag), wand (mit dunkelbrauner oberfläche) und decke (partiell mit sägerauhen holzlamellen versehen) zusammen mit den eingestellten altholzmöbeln und -regalen einen sinnlich-warmen hintergrund für das farbige warenangebot, dessen einzelne produkte regelrecht inszeniert werden. ein leicht zueinander versetztes, orthogonales ordnungssystem mit platzartigen aufweitungen für frischeinsel, café - bar und kassen erlaubt dem einkaufenden ohne zwangsweg durch den laden zu schlendern. besonders angenehm treten dabei natürliche belichtungssituationen in erscheinung, vor allem die großzügig verglaste fensterfront zur lindauer strasse mit kinderspielbereich und sitzgelegenheiten innen wie aussen.
das durchgängige farb- und materialkonzept findet seine fortsetzung in den beiden werbeanlagen an den straßenfassaden.


baubeginn 06.2013
fertigstellung 07.2013
umbauter raum 2658 m3
nutzfläche 624 m2